© 1996-2014 · Bayerisches Spiele-Archiv Haar e.V. | Impressum

Bayerisches Spiele-Archiv Haar e.V.

Das Bayerische Spiele-Archiv Haar e.V sammelt und dokumentiert Gesellschaftsspiele und Spiele-Literatur. Es stützt sich auf einen Fundus von ca. 14.000 Spielen und eine Literatursammlung von rund 1.000 Büchern aus privatem Besitz.

Das Archiv wurde am 23. September 1996 gegründet und hat die Aufgabe, das Spiel in Familie und Gesellschaft zu fördern.

Am 1.1.2012 wurde das Archiv als gemeinnützig anerkannt.

Die Spiele sind in Haar bei München in Räumen der Gemeinde untergebracht. Die öffentliche Hand trägt damit der Größe und Bedeutung des Archivs Rechnung. Es ist eine der umfangreichsten Sammlungen zeitgenössischer Spiele im deutschsprachigen Kulturraum.

Ausstellungen

Das Bayerische Spiele-Archiv Haar e.V. gestaltet jährlich Ausstellungen zu beliebigen Themen. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an uns!

Folgende Ausstellungen werden in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Spiele-Archiv Haar e.V. gestaltet:

  • Ausstellung "Spiel des Jahres" im Rathaus Haar, Eingangsbereich - in der Adventszeit
  • Ausstellungen "Spiel des Jahres" in der Gemeindebücherei Aschheim - in der Adventszeit
  • Ausstellungen "Spiel des Jahres" in Germering - in der Adventszeit

Mitglieder

Fördernde Mitglieder können Personen oder Organisationen werden, die an der Arbeit des Vereins "Bayerisches Spiele-Archiv Haar e.V." interessiert sind. Hier können Sie den Antrag auf Mitgliedschaft abrufen (67 kB):

Satzung

Hier können Sie die Satzung des Bayerischen Spiele-Archivs Haar downloaden (46 kB):