© 1996-2017 · Bayerisches Spiele-Archiv Haar e.V. | Impressum

Autorenrechte sichern

Damit ein Autor beweisen kann, dass er eine Idee zu einem bestimmten Zeitpunkt in einer bestimmten Ausprägung hatte, kann er seine Idee im Bayerischen Spiele-Archiv Haar e.V. hinterlegen.

Das Beweissicherungsdokument darf alles enthalten, was das Spiel kennzeichnet, zum Beispiel eine Kopie der Spielregeln, des Spielplans und alle sonstigen Angaben, die die Idee kennzeichnen (z.B. Materiallisten, Testberichte, Kurzbeschreibungen, Fotos, Skizzen usw.).

Sollte es zu einer Auseinandersetzung um die Rechte kommen kann der Autor auf dieses Dokument verweisen und damit sowohl den Zeitpunkt, zu dem seine Idee bereits bestand, als auch Inhalt und Umfang seiner Idee belegen.

Diese Dienstleistung des Bayerischen Spiele-Archivs Haar e.V. setzt voraus, dass der Autor dem Bayerischen Spiele-Archiv Haar e.V. den folgenden Brief mit unverändertem Wortlaut geschickt und hierfür eine Bestätigung erhalten hat. Erst dann ist das Bayerische Spiele-Archiv Haar e.V. bereit, das Beweissicherungsdokument des Autors in Empfang zu nehmen.

Brief (22,5 kB)
Bestätigung (22,0 kB)

Eine dreijährige Dokumentsicherung kostet im Geltungsbereich des Euro 75,– €. Für Einsendungen aus anderen Ländern kostet das Depot 100,– €.

Wichtige Hinweise

Kennzeichnen Sie die Kleberänder des Deposits mit Ihrer Unterschrift oder einem Stempel.

Schreiben Sie bitte deutlich auf das Kuvert: "ZUR AUFBEWAHRUNG", damit es nicht mit laufender Post verwechselt und versehentlich geöffnet wird.

Ausland: Abruf vom Konto ist nur innerhalb von Deutschland möglich. Aus allen anderen Ländern ist eine Überweisung auf das Konto des Bayerischen Spiele-Archivs erforderlich.

Bankverbindung:
Kreissparkasse Haar
Konto 921 27 13
BLZ 702 501 50
IBAN DE22 7025 0150 0009 2127 13
BIC BYLADEM1KMS